Angebote zu "Kritische" (17 Treffer)

Kategorien

Shops

Körner, J: Praxis · Theorie · Variationen · Lei...
49,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 27.01.1989, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Praxis · Theorie · Variationen · Leitungstechnik · Forschung Entwicklung und Anwendung in verschiedenen Ländern Berufspolitik · Kritische Glosse, Autor: Körner, Jürgen // Neubig, Herbert // Rosin, Ulrich, Verlag: Springer Berlin Heidelberg // Springer Berlin, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Psychologie // Klinische Psychologie, Rubrik: Psychologie // Psychologische Ratgeber, Seiten: 312, Informationen: Paperback, Gewicht: 355 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 12.12.2019
Zum Angebot
Die Balint-Gruppe in Klinik und Praxis
54,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 16.01.1991, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Die Balint-Gruppe in Klinik und Praxis, Titelzusatz: Praxis . Theorie . Variationen . Leitungstechnik . Forschung Entwicklung und Anwendung in verschiedenen Ländern Berufspolitik . Kritische Glosse, Autor: Körner, Jürgen // Neubig, Herbert // Rosin, Ulrich, Verlag: Springer Berlin Heidelberg // Springer Berlin, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Psychologie, Rubrik: Psychologie // Psychologische Ratgeber, Seiten: 276, Informationen: Paperback, Gewicht: 315 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 12.12.2019
Zum Angebot
Praxis · Theorie · Variationen · Leitungstechni...
54,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Praxis · Theorie · Variationen · Leitungstechnik · Forschung · Entwicklung und Anwendung in verschiedenen Ländern Berufspolitik · Kritische Glosse ab 54.99 € als Taschenbuch: . Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Medizin,

Anbieter: hugendubel
Stand: 12.12.2019
Zum Angebot
Praxis · Theorie · Variationen · Leitungstechni...
49,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Praxis · Theorie · Variationen · Leitungstechnik · Forschung Entwicklung und Anwendung in verschiedenen Ländern Berufspolitik · Kritische Glosse ab 49.99 € als Taschenbuch: . Aus dem Bereich: Bücher, Ratgeber, Lebenshilfe,

Anbieter: hugendubel
Stand: 12.12.2019
Zum Angebot
Die Balint-Gruppe in Klinik und Praxis
54,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Balint-Gruppe in Klinik und Praxis ab 54.99 € als Taschenbuch: Praxis . Theorie . Variationen . Leitungstechnik . Forschung Entwicklung und Anwendung in verschiedenen Ländern Berufspolitik . Kritische Glosse. Aus dem Bereich: Bücher, Ratgeber, Lebenshilfe,

Anbieter: hugendubel
Stand: 12.12.2019
Zum Angebot
Kulturkritik und Gesellschaft. Prismen. Ohne Le...
34,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erste Hälfte Prismen: Kulturkritik und Gesellschaft: Kulturkritik und Gesellschaft / Das Bewußtsein der Wissenssoziologie / Spengler nach dem Untergang / Veblens Angriff auf die Kultur / Aldous Huxley und die Utopie / Zeitlose Mode. Zum Jazz / Bach gegen seine Liebhaber verteidigt / Arnold Schönberg (1874-1951) / Valéry Proust Museum / George und Hofmannsthal. Zum Briefwechsel / Charakteristik Walter Benjamins / Aufzeichnungen zu Kafka Ohne Leitbild: Parva Aesthetica: Ohne Leitbild / Amorbach / Über Tradition / Im Jeu de Paume gekritzelt / Aus Sils Maria / Vorschlag zur Ungüte / Résumé über Kulturindustrie / Nachruf auf einen Organisator / Filmtransparente / Zweimal Chaplin / Thesen zur Kunstsoziologie / Funktionalismus heute / Luccheser Memorial / Der mißbrauchte Barock / Wien, nach Ostern 1967 / Die Kunst und die Künste Zweite Hälfte Eingriffe: Neun kritische Modelle: Wozu noch Philosophie / Philosophie und Lehrer / Notiz über Geisteswissenschaft und Bildung / Jene zwanziger Jahre / Prolog zum Fernsehen / Fernsehen als Ideologie / Sexualtabus und Recht heute / Was bedeutet: Aufarbeitung der Vergangenheit / Meinung Wahn Gesellschaft Stichworte: Kritische Modelle 2: Anmerkungen zum philosophischen Denken / Vernunft und Offenbarung / Fortschritt / Glosse über Persönlichkeit / Freizeit / Tabus über dem Lehrberuf / Erziehung nach Auschwitz / Auf die Frage: Was ist deutsch / Wissenschaftliche Erfahrungen in Amerika / Dialektische Epilegomena (Zu Subjekt und Objekt / Marginalien zu Theorie und Praxis) Kritische Modelle 3 Kritik Resignation Anhang I Vorwort zu einer Übersetzung der "Prismen" / Replik zu einer Kritik der "Zeitlosen Mode" / Schlußwort zu einer Kontroverse über Kunstsoziologie / Einleitung zum Vortrag "Was bedeutet: Aufarbeitung der Vergangenheit" Anhang II Nachweise zu den "Prismen" / Editorische Nachbemerkung

Anbieter: buecher
Stand: 12.12.2019
Zum Angebot
Kulturkritik und Gesellschaft. Prismen. Ohne Le...
35,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erste Hälfte Prismen: Kulturkritik und Gesellschaft: Kulturkritik und Gesellschaft / Das Bewußtsein der Wissenssoziologie / Spengler nach dem Untergang / Veblens Angriff auf die Kultur / Aldous Huxley und die Utopie / Zeitlose Mode. Zum Jazz / Bach gegen seine Liebhaber verteidigt / Arnold Schönberg (1874-1951) / Valéry Proust Museum / George und Hofmannsthal. Zum Briefwechsel / Charakteristik Walter Benjamins / Aufzeichnungen zu Kafka Ohne Leitbild: Parva Aesthetica: Ohne Leitbild / Amorbach / Über Tradition / Im Jeu de Paume gekritzelt / Aus Sils Maria / Vorschlag zur Ungüte / Résumé über Kulturindustrie / Nachruf auf einen Organisator / Filmtransparente / Zweimal Chaplin / Thesen zur Kunstsoziologie / Funktionalismus heute / Luccheser Memorial / Der mißbrauchte Barock / Wien, nach Ostern 1967 / Die Kunst und die Künste Zweite Hälfte Eingriffe: Neun kritische Modelle: Wozu noch Philosophie / Philosophie und Lehrer / Notiz über Geisteswissenschaft und Bildung / Jene zwanziger Jahre / Prolog zum Fernsehen / Fernsehen als Ideologie / Sexualtabus und Recht heute / Was bedeutet: Aufarbeitung der Vergangenheit / Meinung Wahn Gesellschaft Stichworte: Kritische Modelle 2: Anmerkungen zum philosophischen Denken / Vernunft und Offenbarung / Fortschritt / Glosse über Persönlichkeit / Freizeit / Tabus über dem Lehrberuf / Erziehung nach Auschwitz / Auf die Frage: Was ist deutsch / Wissenschaftliche Erfahrungen in Amerika / Dialektische Epilegomena (Zu Subjekt und Objekt / Marginalien zu Theorie und Praxis) Kritische Modelle 3 Kritik Resignation Anhang I Vorwort zu einer Übersetzung der "Prismen" / Replik zu einer Kritik der "Zeitlosen Mode" / Schlußwort zu einer Kontroverse über Kunstsoziologie / Einleitung zum Vortrag "Was bedeutet: Aufarbeitung der Vergangenheit" Anhang II Nachweise zu den "Prismen" / Editorische Nachbemerkung

Anbieter: buecher
Stand: 12.12.2019
Zum Angebot
Worüber sich bisher noch niemand Gedanken gemac...
15,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Worüber sich sonst noch keiner Gedankengemacht hat ...findet analytisch genaue Betrachtung in den humorvollen Texten von Waltraud Brunst, die als "Glosse" den Zeitgenossen den Spiegel vor Augen halten. Mit milder Ironie oder beißendem Spott beschreibt WB, wie das Kürzel im Mannheimer Morgen lautet, alltägliche Absonderlichkeiten des homo sapiens im Umgang mit seiner Spezies. Dazu kommentiert sie Situationskomik, die beim Zusammentreffen konträrer Lebenswelten entsteht, und ruft damit bei der geneigten Leserschaft, je nach Temperament, amüsiertes Schmunzeln oder spontanes Gelächter hervor. Insbesondere dem Konzertgeschehen im Bereich Klassik und dem Gesang sind einige bissige Betrachtungen gewidmet. Dabei kommt ihr ihre Sonderbegabung, Kritikerin im echten Wortsinn, also kritische Sachverständige, sowohl beim klassischen Musikbetrieb als auch beim Kabarett zu sein, sehr zugute. Die witzigen Karikaturen des berühmten Schnellzeichners und gebürtigen Mannheimers "Bubec", mit bürgerlichem Namen Lutz Backes, den sie mit dem ihr eigenen Charme und mit Hartnäckigkeit gegen seinen anfänglichen Widerstand dafür gewinnen konnte, bilden die kongeniale Ergänzung der Texte, deren Mehrzahl unter der Rubrik "Zeitzeichen" in der regionalen Tageszeitung "Mannheimer Morgen" auf der Kulturseite abgedruckt worden und nun hier gesammelt sind.Dieses Büchlein ist ein kolossaler Lesespaß für alle Freunde der Kultur, die davon überzeugt sind, dass Kultur und Bildung, auch die scheinbar altmodische Herzensbildung, eine tragende Säule unserer Gesellschaft sind und Benimmregeln bisweilen durchaus einen sinnvollen Hintergrund haben.

Anbieter: buecher
Stand: 12.12.2019
Zum Angebot
Worüber sich bisher noch niemand Gedanken gemac...
15,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Worüber sich sonst noch keiner Gedankengemacht hat ...findet analytisch genaue Betrachtung in den humorvollen Texten von Waltraud Brunst, die als "Glosse" den Zeitgenossen den Spiegel vor Augen halten. Mit milder Ironie oder beißendem Spott beschreibt WB, wie das Kürzel im Mannheimer Morgen lautet, alltägliche Absonderlichkeiten des homo sapiens im Umgang mit seiner Spezies. Dazu kommentiert sie Situationskomik, die beim Zusammentreffen konträrer Lebenswelten entsteht, und ruft damit bei der geneigten Leserschaft, je nach Temperament, amüsiertes Schmunzeln oder spontanes Gelächter hervor. Insbesondere dem Konzertgeschehen im Bereich Klassik und dem Gesang sind einige bissige Betrachtungen gewidmet. Dabei kommt ihr ihre Sonderbegabung, Kritikerin im echten Wortsinn, also kritische Sachverständige, sowohl beim klassischen Musikbetrieb als auch beim Kabarett zu sein, sehr zugute. Die witzigen Karikaturen des berühmten Schnellzeichners und gebürtigen Mannheimers "Bubec", mit bürgerlichem Namen Lutz Backes, den sie mit dem ihr eigenen Charme und mit Hartnäckigkeit gegen seinen anfänglichen Widerstand dafür gewinnen konnte, bilden die kongeniale Ergänzung der Texte, deren Mehrzahl unter der Rubrik "Zeitzeichen" in der regionalen Tageszeitung "Mannheimer Morgen" auf der Kulturseite abgedruckt worden und nun hier gesammelt sind.Dieses Büchlein ist ein kolossaler Lesespaß für alle Freunde der Kultur, die davon überzeugt sind, dass Kultur und Bildung, auch die scheinbar altmodische Herzensbildung, eine tragende Säule unserer Gesellschaft sind und Benimmregeln bisweilen durchaus einen sinnvollen Hintergrund haben.

Anbieter: buecher
Stand: 12.12.2019
Zum Angebot